91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Nuancen von Lakritze, dunkle Waldbeeren, feines Nougat, zarte balsamische Anklänge. Saftig und elegant, etwas Nougat, reife Kirschen, runde Tannine, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Nuancen von Lakritze, dunkle Waldbeeren, feines Nougat, zarte balsamische Anklänge. Saftig und elegant, etwas Nougat, reife Kirschen, runde Tannine, verfügt über Reifepotenzial.
Domaine de Cristia Châteauneuf-du-Pape AOC Rouge Classique
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah

Erwähnt in