92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand, einladender reifer Fruchtschmelz, dunkle Kirschen, feiner Zwetschkentouch, kandierte Orangenzesten, einladendes Bukett. Saftig, rotbeerig und frisch, elegante Textur, sehr harmonisch, feine Tannine, Kirschen im Abgang, dezenter Schokonachhall, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Graves 2012 rouge
Veröffentlicht am 13.02.2015
Ältere Bewertung
89
Tasting: Bordeaux 2012 En Primeur

Erwähnt in