(89 - 91) Punkte

Kräftiges Rot mit schwachem Reiferand. Verhaltenes Bukett, dezente Röstaromen, leicht reduktiv, Anflug von roten und schwarzen Früchten, Pflaume. Am Gaumen kräftiger, ausladender Auftakt, dicht, präsente Säure, strenges Tannin. Mittlere Länge im Abgang, sanft trocknend. Etwas unnahbarer Wein, befindet sich derzeit in einer verschlossenen Phase.

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 19.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.chambleau.ch

Erwähnt in