91 Punkte

Frisch wirkende Nase mit Noten von Waldbeeren, Zwetschge, etwas Cassis, dezente Kräuterwürze. Am Gaumen weich und rund mit gewissem Süsseeindruck, schöner Säurestruktur und spürbarem, aber feinem Tannin. Endet mittellang.

Tasting: Genève Terroir 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 01.01.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Gamay, Garanoir, Gamaret, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
12 Monate Barrique

Erwähnt in