94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Gewürzig unterlegte reife Brombeeren, eingelegte schwarze Kirschen, Lakritze feine Selchnuancen, etwas Dörrobst, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, feine Extraktsüße, reife Tannine, süßer Holztouch, mineralisch und lange anhaftend, ein komplexer, gut herangereifter Speisenbegleiter mit weiterem Reifepotenzial.

Tasting: Languedoc 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Rebsorte
Grenache, Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.gute-weine.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in