93 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Mit feinen Kokos-Feuersteinnuancen unterlegte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja, Grapefruitzesten. Saftig, weiße Frucht, elegant, angenehme Extraktsüße, von einer lebendigen Säurestruktur gekontert, mineralisch und gut anhaltend, zeigt Länge und Charakter, salziges Finale. (Indice 2)

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2013, am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in