(92 - 94) Punkte

Eisenoxid, Heckenrose und weißer Pfeffer sorgen für eine sehr pinoteske Nase. Der Gaumen ist frisch, durchsichtig, charmant und ganz und gar rotfruchtig, gebettet in eine wunderbar üppige, aber unverfälschte Reife. Da ist Aroma und Tiefe und echte Schönheit, die mit einem bleibenden Nachhall klingt.

Tasting : Burgund Jahrgang 2020 En Primeur ; Verkostet von : Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 24.03.2021
de Eisenoxid, Heckenrose und weißer Pfeffer sorgen für eine sehr pinoteske Nase. Der Gaumen ist frisch, durchsichtig, charmant und ganz und gar rotfruchtig, gebettet in eine wunderbar üppige, aber unverfälschte Reife. Da ist Aroma und Tiefe und echte Schönheit, die mit einem bleibenden Nachhall klingt.
Domaine Chanson Beaune Premier Cru Clos des Mouches Rouge
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in