(93 - 95) Punkte

Die Nase verschlossen, Luft jedoch offenbart eine Kombination aus Himbeere und ätherischer Pfingstrose, gepaart mit zarter Pfeffrigkeit. Der Gaumen ist rund in seiner Fruchtreife, die Himbeeranklänge bleiben, die pfeffrige Würze wird klarer. Es zeigt sich ein sanftes Knistern von feinstem Tannin und schöner Frische. Verspricht immensen Charme. Trinkfenster 2025–2040.

Tasting: Burgund Jahrgang 2020 En Primeur ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 24.03.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in