92 Punkte

Dezentes Holz, buttrige Noten, dann auch mehr und mehr floral, Maiglöckchen. Sehr rund und fein am Gaumen, Säure und Geschmeidigkeit sind sehr gut integriert, die Körpersüße und Rundheit des Jahrgangs ist greifbar, ohne dass der Wein in die Breite geht. Ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Das Neue Burgund ; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de

Erwähnt in