90 Punkte

Vegetale Aromen im Bukett. Dabei frisch und noch verschlossen wirkend. Etwas nasser Stein. Feingliedrige Süße trifft auf markante Mineralik. Anregend und reich an Extrakt, dabei trinkanimierend. Gelungene Mariage aus Pinot Noir, Auxerrois, Pinot Gris und Pinot Blanc. Glänzend gemacht! Kühlender Schmelz im Finale sorgt für Spannung.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; 16.02.2015 Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.belvini.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in