91 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte reife gelbe Tropenfruchtanklänge, nach Mango und Papaya, zarte tabakige Noten unterlegt. Komplex, süße Steinobstanklänge, wirkt kraftvoll, dezente Honignuancen, dunkle Mineralik im Abgang, gelbe Frucht und Blütenhonig, im Nachhall, braucht noch Zeit.

Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass
Veröffentlicht am 16.10.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in