94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische reife Kirschen, dunkles Beerenkonfit, etwas Nougat, zarte Kräuterwürze, feine Orangenzesten, attraktives Bukett. Saftig, feine Extraktsüße, top ausgereifte Tannine, rote Kirschen im Abgang, nach Nougat, elegant, bereits jung perfekt zu trinken, mineralisch-salzig.

Tasting: Der beste Wein zum Wild; Verkostet von: Peter Moser, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 24.09.2020
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Beton
Verschluss
Cork
Bezugsquellen
vins-vivants.de

Erwähnt in