93 Punkte

Sehr präzise Rieslingfrucht: weißer Pfirsich, Nektarine, dazu leicht kräuterwürzige und pfeffrige Noten. Dicht anstzend, saftiges Süße-Säure-Spiel, kräftig taktil-mineralische Noten, eine kpühle Frische durchzieht den Wein, und dennoch auch eine wunderschöne Spätlese-Frucht. Lang (und dabei terroir-würzig), kompakt, hoch elegant.

Tasting: Luxemburg ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 26.05.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in