91 Punkte

Mittleres Lachsrosa, Silberreflexe. Feine Kräuternoten, etwas rotbeerige Nuancen, zart nach Litschis, ein Hauch von Feigen, florales Bukett. Saftig, engmaschig, samtige Textur, fruchtsüß nach Kirschen, würziger Nachhall, sommerlich und trinkanimierend, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Mittleres Lachsrosa, Silberreflexe. Feine Kräuternoten, etwas rotbeerige Nuancen, zart nach Litschis, ein Hauch von Feigen, florales Bukett. Saftig, engmaschig, samtige Textur, fruchtsüß nach Kirschen, würziger Nachhall, sommerlich und trinkanimierend, bereits gut antrinkbar.
Rosé 1805 Wachau DAC Reserve
91
Ältere Bewertung
91
Tasting : Rosé Grand Prix 2022

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Pinot Noir, Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in