91 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feine Tabakwürze, etwas nach Kräutern, ein Hauch von gelbem Kernobst, zart nach Maracuja, einladendes Bukett. Saftig, straff, feine Säurestruktur, Apfeltouch ebenfalls im Abgang, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Federspiel Cup 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feine Tabakwürze, etwas nach Kräutern, ein Hauch von gelbem Kernobst, zart nach Maracuja, einladendes Bukett. Saftig, straff, feine Säurestruktur, Apfeltouch ebenfalls im Abgang, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Wachau DAC Ried Kollmütz Federspiel
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in