88 Punkte

helles Gelbgrün. Feiner Blütenhonig, ein Hauch von Steinobst, zart nach gelbem Apfel, etwas Honigmelone. Stoffig, reife weiße Frucht, gut integriertes Säurespiel, bereits harmonisch und gut antrinkbar.

Tasting : Federspiel-Cup 2011
Veröffentlicht am 15.02.2013
de helles Gelbgrün. Feiner Blütenhonig, ein Hauch von Steinobst, zart nach gelbem Apfel, etwas Honigmelone. Stoffig, reife weiße Frucht, gut integriertes Säurespiel, bereits harmonisch und gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Federspiel Weissenkirchen
88
Ältere Bewertung
88
Tasting : Federspiel-Cup 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in