89 Punkte

Grüngelb. Frische gelbe Frucht, zarte Steinobstnote, etwas zerfließend, weiche Textur, zitronige Noten im Abgang, wirkt etwas reif.

Tasting : Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
de Grüngelb. Frische gelbe Frucht, zarte Steinobstnote, etwas zerfließend, weiche Textur, zitronige Noten im Abgang, wirkt etwas reif.
Riesling Federspiel Bruck
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in