91 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase reife Apfelfrucht, zarter Blütenhonig, dezente Kräuterwürze. Am Gaumen stoffig, saftige gelbe Frucht, harmonisches Säurespiel, bereits zugänglich, bleibt gut haften.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in