90 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase feine mineralische Nuancen, zart rauchig unterlegt, ein Hauch von Marillen. Am Gaumen mittlerer Körper, frisch strukturiert, feine Extraktsüße, wieder zart nach Steinobst und Apfel, passendes Säurespiel, mittlere Länge.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in