93 Punkte

Üppiger Duft: Bratapfel, Rose, Rosine und Rumtopf. Tannenharz. Im Mund einerseits wie Samt und Seide, zart fließend, zurückgenommen in der Süße, andererseits mit einer idealtypisch stahligen Säure, ein Hauch, aber auch wirklich nur ein Hauch »liqueur« im Sinn eines Sauternes, würzig komplex auffächernd im Abklang.

Tasting: Riesling Kabinett Trophy 2021 ; Verkostet von: Urlich Sautter
Veröffentlicht am 14.07.2021
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Kork

Erwähnt in