94 Punkte

Leuchtendes mittleres Bernstein, Goldreflexe. Feinwürzig unterlegte Honignoten, ein Hauch von getrockneten Marillen, feiner Dörrobsttouch. Saftig, seidige Textur, sehr elegant, feine Pflaumennote, zarte Holzstütze, sehr harmonisch, lange anhaftend, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre.

Tasting : Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.06.2017
de Leuchtendes mittleres Bernstein, Goldreflexe. Feinwürzig unterlegte Honignoten, ein Hauch von getrockneten Marillen, feiner Dörrobsttouch. Saftig, seidige Textur, sehr elegant, feine Pflaumennote, zarte Holzstütze, sehr harmonisch, lange anhaftend, sicheres Reifepotenzial für viele Jahre.
Welschriesling TBA Ried Grassnitzberg Privat
94

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in