90 Punkte

Helles Grüngelb. Eher verhalten, zart nach Stachelbeeren, frische Wiesenkräuter, Grapefruitzesten, braucht etwas Luft. Weiße Frucht, finessenreich strukturiert, zitroniger Touch, mineralischer Nachhall, wirkt sehr leichtfüßig, fast schlank, mittlere Länge.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in