91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Rauchige Würze, balsamischer Touch, frisches Weichselkonfit, tabakige Nuancen. Saftig, elegant reife Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, rotbeeriger Nachhall, lebendig, bleibt gut haften, zitroniger Touch im Finish, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in