90 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Kräutern und Orangenzesten, dezenter Blütenhonig, mineralischer Touch. Saftig, süße Fruchtnuancen, zart nach Ananas, frisch strukturiert, Honignuancen im Nachhall, bleibt haften, ein stoffiger Speisenbegleiter mit süßem Nachhall.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2018, am 20.04.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in