92 Punkte

Helles Gelbgrün. Ein Hauch von Orangenzesten, feine gelbe Apfelfrucht, dezenter Blütenhonig. Saftig, elegant, Nuancen von weißem Pfeffer, sehr ausgewogen, angenehme Fruchtsüße, mineralisch und anhaltend, gutes Potenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2014, am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon

Erwähnt in