89 Punkte

Aromatisches Bukett mit Noten von reifer Ananas und Agrumen. Dazu Anklänge von Biskuit und reifem Apfel. Am Gaumen vollmundig. Spürbare Süsse und reife Säure. Viel Zitrus und gelbes Steinobst sowie Apfel. Recht intensive Perlage, langer Abgang.

Tasting: Promi Weine aus aller Welt ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Bezugsquellen
dellavite.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in