91 Punkte

Leuchtendes Rubin mit leichtem Granatrand. Feine würzige Nase, nach Zimt und Kardamom, dann satte dunkle Kirsche, Zwetschge, einladend. Saftig, spielt am Gaumen schön auf, feinmaschiges Tannin, langer Nachhall, knackig, auch feiner süßer Schmelz.

Tasting: Vino Nobile – Frische und Eleganz; 31.05.2016 Verkostet von: Othmar Kiem
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Trinkwerk, Linz; Fischer & Trezza, Stuttgart;
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in