89 Punkte

Helles Silber mit filigran anhaltender Perlage. Gelbfruchtige Nase. Am Gaumen zunächst ausgewogen, öffnet sich mit vielen kleinen Bläschen, dann im Mittelteil sehr süß für einen Extra Dry, im Finale leicht pappig.

Tasting: Prosecco Trophy 2019 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in