93+ Punkte

Dezentes Holz, Schokolade, am Gaumen immens fest, mineralisch unterlegt, eine zupackende Tanninstruktur, sehr seriös auf Langlebigkeit gearbeitet. In der Struktur wie ein Château Rayas oder wie der Vacqueyras von Emmanuel Reynaud, der Eindruck der Wärme ist komplett zurückgedrängt.

Tasting: Australian Day; 19.03.2018 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
Barrique / gebrauchte Barriques
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in