87 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. Zurückhaltende Nase mit zart fleischig-würzigen Nuancen. Griffiges Tannin am Gaumen, leicht bremsend, öffnet sich auf würzigen Tönen, im Nachhall nachtrocknend.

Tasting: Trophy Valpolicella; 29.08.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina , Corvinone Veronese , Rondinella
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in