93 Punkte

Intensiv strahlendes Zitronengelb. Im Bukett ausgeprägt nach reifen gelben Äpfeln und Quitte, auch dezent nach Thymian und Zitronengras. Im Auftakt drahtig, zieht sich mit Schwung über die Zunge, zeigt guten Druck und wirkt sehr geradlinig, feine Perlage legt sich samtig an die Wangen, finessenreich, dicht im Ausklang.

Tasting: Sparkling Special 2021 - Italien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2021

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in