95 Punkte

Aufhellendes Granat; wunderbar gereifte Noten in der Nase, nach eingelegtem Pfirsich, ein Hauch Leder, Rumtopffrüchte; enorm reich und voluminös am Gaumen, öffnet sich mit feiner Fruchtsüße, Zwetschken, wirkt noch überaus jung, beeindruckend langer Nachhall.

Tasting: Italien-Raritäten
Veröffentlicht am 30.12.2005

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina

Erwähnt in