90 Punkte

Hell leuchtendes Rubinrot. Knackige Nase nach frischen Himbeeren, Kirschen, feine Würze mit nachhallendem Tomatenblatt. Am Gaumen leicht vegetabil mit knackigem Tannin und feinem Säurespiel, zeigt dann Noten von reifen Walderdbeeren, im Finale ausgewogen mit leichtem Nachdruck.

Tasting: Trophy Valpolicella ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.08.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella , Molinara
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in