91 Punkte

Helles Strohgelb. In der Nase nach Zitrone, Wiesenkräutern und frisch gemähtem Gras. Saftig und leicht salzig am Gaumen mit fruchtbetontem Mittelteil, breitet sich auf knackiger Säure aus, leicht cremig, im Abgang abermals salzig.

Tasting: Rot- und White Wines aus Sizilien ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 11.04.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grillo
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in