92 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin-Granat. Duftet verführerisch nach Zwetschken, reifen Brombeeren, Pfeffer. Am Gaumen ausgewogen, präsente Kirschfrucht, etwas Himbeere, feinmaschiges Tannin, langer Nachhall.

Tasting: Sizilien 2016: Die Eleganz des Südens; Verkostet von: Othmar Kiem
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2016, am 08.09.2016
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Bezugsquellen
www.cusumano.it, www.fischer-trezza.de;
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in