92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Rotbeeriger Touch, zart nach Lakritze und Preiselbeeren, ein Hauch von Mandarinenzesten. Saftig, reife Herzkirschen, dezente Kräuterwürze, feine Fruchtsüße, mittlerer Körper, gute Frische, mineralisch und anhaftend, ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2018; 23.05.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot , Petit Verdot
Ausbau
großes Holzfass / Barrique / gebrauchte Barriques

Erwähnt in