92 Punkte

Helles Kirschrot. Braucht Luft. Öffnet sich schnell hin zu hellen Beeren, etwas Wildbret auch, dazu Nuancen von mediterranen Kräutern. Am Gaumen sehr elegant und leicht mit saftigem Eindruck, feinem Tannin und langem Abgang. Saftig im Nachhall mit schönem Trinkfluss.

Tasting: Shortlist Schweiz 07/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 06.10.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nerello Mascalese
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
8 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in