90 Punkte

Klares Granatrot mit Kupferschimmer. Öffnet sich im Duft auf zarte Zedernnoten und Lakritze, dann dunkle Frucht, saftige Blaubeeren, schwarze Kirschen und leicht rauchig im Nachhall. Spannt am Gaumen ein weites Kleid auf, recht würzig im Trunk, mit rustikalem Gerbstoff, sehr persistent, drückt im Finale kraftvoll nach, endet etwas trocken.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in