90 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin. Dicht und intensiv, ausgeprägte Noten nach Waldhimbeeren und Holunderbeeren, unterlegt mit erdigen Tönen. Stoffig, eröffnet mit satter Frucht, herzhaftes, zupackendes Tannin, wirkt noch etwas kantig, hat aber genug Reifepotenzial, um das auszubauen.

Tasting: Brunello: Die 100 Besten
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2010, am 12.03.2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in