92 Punkte

Leuchtendes Strohgelb mit einem Tropfen Hellgold. Ansprechende und tolle Nase nach reifer Ananas, Orangenblüten, filigraner Pfefferwürze, nach Pfirsich, im Nachhall etwas Feuerstein, komplex. Am Gaumen mit schönem Saft und klarer Frucht, druckvoll, zart griffiges Tannin begleitet den Trunk, langer Nachhall.

Tasting: Soave Trophy 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in