88 Punkte

Dunkles Granat. In der Nase sehr reif, an der Grenze zum Überreifen, leicht flüchtig, Bitterschokolade, Kirschen, im Nachhall nach Sauerkraut. Am Gaumen dann satt und einlullend, breitet sich weit aus, zehrt im Finish.

Tasting: Tasting Amarone, Amarone Riserva, Recioto 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
16%
Verschluss
Kork
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in