91 Punkte

Tiefdunkles Rubin mit Granat. In der Nase sehr kräuterwürzig nach grüner Paprika, frischem Cassis und etwas Stachelbeere, im Nachhall zart nach Efeu und Roter Ribisel, sehr eigenständig. Am Gaumen von mittlerem Gewicht, schöne Würze begleitet den Trunk, saftig und klar, ausgewogen und mit eigenem Charakter.

Tasting : Tasting Amarone, Amarone Riserva, Recioto 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2020
de Tiefdunkles Rubin mit Granat. In der Nase sehr kräuterwürzig nach grüner Paprika, frischem Cassis und etwas Stachelbeere, im Nachhall zart nach Efeu und Roter Ribisel, sehr eigenständig. Am Gaumen von mittlerem Gewicht, schöne Würze begleitet den Trunk, saftig und klar, ausgewogen und mit eigenem Charakter.
Amarone della Valpolicella DOCG
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella
Alkoholgehalt
15.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in