92 Punkte

Funkelndes, intensives Rubin. Offene und ansprechende Nase nach reifen Brombeeren, etwas Dörrpflaumen, zarte Lakritze im Hintergrund. Am Gaumen sehr kernig und dicht, viel Tannin, trocknet leider im hinteren Verlauf deutlich nach, harsch.

Tasting : Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020
de Funkelndes, intensives Rubin. Offene und ansprechende Nase nach reifen Brombeeren, etwas Dörrpflaumen, zarte Lakritze im Hintergrund. Am Gaumen sehr kernig und dicht, viel Tannin, trocknet leider im hinteren Verlauf deutlich nach, harsch.
Barolo Gattera DOCG
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in