95 Punkte

Mittleres Karmingranat, breiter Ockerrand. In der Nase feine Nuancen von Orangen und Mandarinenzesten, süße Gewürze, feiner Dörrpflaumentouch. Stoffig, sehr finessenreich, nach wie vor frisch, kraftvolle Textur, seidiges, präsentes Tannin, ein Barolo von überzeugender Feinheit, sehr gute Länge, ein perfekter reifer Piemonteser der Extraklasse.

Tasting: Bordeaux und Co. 1961; 14.10.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo

Erwähnt in