94 Punkte

Sattes, funkelndes Rubin. Sehr intensive und dichte Nase, nach Brombeeren, etwas Leder, Tabak, dann nach Himbeersirup. Füllt den Gaumen vom Ansatz bis zum Ende toll aus, zunächst viel kompakte Frucht, öffnet sich dann mit präsentem, zupackendem Tannin, feste Struktur, salzig, langer Nachhall.

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank, Barrique
Bezugsquellen
Lobenberg, Bremen; La Vigna, Bad Vilbling; Müller, Groß St. Florian; Pfanner & Gutmann, Feldkirch; Rieger Weine, Salzburg;
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in