92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Frische weiße Tropenfruchtanklänge, zart nach Mango, ein Hauch von Babybanane und Blütenhonig. Saftig, gute Komplexität, zart nach Ananas, finessenreiche Struktur, bleibt gut haften.

Tasting: Südafrika – Kap der guten Weine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass, 500-l-Fass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in