93 Punkte

In der Nase charmante Würznoten und dezente reife Frucht. Dazu mineralische Anklänge. Wirkt komplex, toll strukturiert, klar, mit Biss und Potenzial.

Tasting : Rioja 10 x 10 ; Verkostet von : Benjamin Herzog & Dominik Vombach
Veröffentlicht am 17.10.2019
de In der Nase charmante Würznoten und dezente reife Frucht. Dazu mineralische Anklänge. Wirkt komplex, toll strukturiert, klar, mit Biss und Potenzial.
Conde de los Andes Rioja DOCa
93
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tempranillo
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.bodegasollauri.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in