90 Punkte

Konfierte Kirschen, dunkle Schokolade und minzige Ansätze. Ein reichhaltiges Füllhorn aus saftiger Frucht und anheimelnder Kräuterwürze. Etwas Eukalyptus und geröstete Haselnüsse. Süßer Auftakt mit fülliger Extraktsüße und etwas aufrauenden Gerbstoffen im säurefrischen Finale.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/15 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2015, am 05.05.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
www.vinoteck.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in