96 Punkte

Leuchtendes, kraftvolles Rubingranat. Intensive und fein gezeichnete Nase, mit Noten nach Himbeere, Rhabarber, Granatapfel, im Hintergrund leicht würzig. Rund und satt in Ansatz und Verlauf, zeigt schöne gereifte Frucht, saftig, sehr präzise, beschreibt einen langen Bogen, im Finale noch etwas raues Tannin.

Tasting: Barolo Barbaresco Roero Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 26.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in