91 Punkte

Funkelndes Silber mit mittelkräftiger Perlage. Duftige Nase nach frischen Birnen und weißem Pfirsich, im Nachhall nach Zitronensaft und zartem Jod. Am Gaumen lebendig und ausgewogen, zeigt schöne Spannung, im Finale fruchtig.

Tasting : Prosecco Trophy 2022 ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.04.2022
de Funkelndes Silber mit mittelkräftiger Perlage. Duftige Nase nach frischen Birnen und weißem Pfirsich, im Nachhall nach Zitronensaft und zartem Jod. Am Gaumen lebendig und ausgewogen, zeigt schöne Spannung, im Finale fruchtig.
Prosecco Treviso DOC Extra Dry
91

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Kork

Erwähnt in